Have any Questions? +01 123 444 555

von
(Kommentare: 0)

Devils-Personalkarussell in voller Fahrt

Norick Blödorn vor dem Absprung – Jonas Jeppesen keine Option für 2024

Bei den Trans MF Landshut Devils dreht sich das Personalkarussell weiter. Die die Niederbayern am Samstag bekanntgaben, ist eine Weiterverpflichtung von Jonas Jeppesen kein Thema mehr in der Ellermühle. „Jonas hatte maßgeblichen Anteil an dem Auswärtssieg in Danzig, welcher rückblickend enorm wichtig für den Verbleib in der Liga war. Dennoch haben wir uns dazu entschieden, daß wir kein Angebot für eine Vertragsverlängerung abgeben werden. Wir bedanken uns bei Jonas für seinen Einsatz und sein Engagement und wünschen ihm alles erdenklich Gute für die Zukunft“, so ACL-Teammanager Slawomir Kryjom.

Und auch bei U21-Youngster Norick Blödorn stehen die Zeichen auf Abschied. „Wir hätten gerne mit Norick Blödorn verlängert. Norick hat uns aber mitgeteilt, daß er gerne etwas anderes probieren möchte, und auch sein neues Management möchte Norick gerne bei einem anderen polnischen Erstligaclub unterbringen. In unseren Augen hätte ihm ein weiteres Jahr in Landshut für seine sportliche Entwicklung sehr, sehr gut getan, aber es gibt im Sport oft unterschiedliche Ansichten. Wir danken Norick auf alle Fälle für sein Engagement und seine starken Leistungen während seiner Devils-Zeit, natürlich verbunden mit den besten Wünschen für seine Zukunft“, kommentiert Devils-Teammanager Klaus Zwerschina die Situation.

Trotz der Abgänge von Berge, Blödorn und Jeppesen sind die Devils-Verantwortlichen zuversichtlich für die neue Saison und basteln im Hintergrund an der neuen Wunschformation. „Die Abgänge sind schade, aber sie kommen für uns natürlich nichtüberraschend. Wir haben klare Vorstellungen, ein
festgelegtes Budget und somit einen klaren Plan, der gerade umgesetzt wird. Es ist noch nichts spruchreif und unterschrieben, aber unsere Fans können sich auf eine schlagkräftige Truppe freuen, die sich richtig ins Zeug legen wird“, so Devils-Teamchef Bernhard Muggenthaler.


Foto:                    Niklas Breu

Zurück

Kontakt

Automobilclub Landshut e.V. im ADAC

Altstadt 100
84028 Landshut

0 8765 / 322

0871/9661829

Socials

Schauen Sie doch mal auf unserer Facebook und Instagram Seite vorbei. Da gibt es immer wieder neues zu erfahren.

Copyright 2024. Webdesign Werbeagentur madmoses
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close