Have any Questions? +01 123 444 555

von
(Kommentare: 0)

Trans MF Landshut Devils müssen am kommenden Samstag beim Tabellenzweiten Krosno antreten

Bei Cellfast Wilki Krosno erwartet die Landshuter am Samstag, 28. Mai, eine schwierige Aufgabe in der eWinner 1. Liga

Tabellenvierter gegen Tabellenzweiter heißt es am kommenden Wochenende, wenn die Trans MF Landshut Devils für ihr nächstes Auswärtsrennen ins Karpatenvorland reisen. In der Mannschaft von Cellfast Wilki Krosno treffen sie auf zwei ehemalige Bundesligafahrer der Devils – Vlaclav Milik
und Andzejs Lebedevs. Aber auch der Pole Tobiasz Musielak ist nicht zu unterschätzen, war er doch bereits auch in der Ekstraliga im Einsatz. Eine weitere harte Nuß also für die Landshuter, die noch immer auf ihren ersten Auswärtssieg in der eWinner 1. Liga warten.

Die Devils werden in derselben Aufstellung wie beim letzten Auswärtsrennen an den Start gehen, Neuzugang Kim Nilsson wird noch nicht ins Geschehen eingreifen. So obliegt es also Kai Huckenbeck, Valentin Grobauer, Mads Hansen, Dimitri Berge, Norick Blödorn und Erik Bachhuber, die nötigen
Punkte zu sammeln, um eine gute Ausgangsposition für das nur eine Woche später am Pfingstsonntag anstehende Rückrennen zu haben.


Auf der Seite des Gegners bekommen sie es neben Lebedevs, Milik und Musielak mit Mateusz Szczepaniak, Rafal Karczmarz, Franciszek Karczweski und Krzystztof Sadurski zu tun.


„Hier wartet eine schwere Aufgabe auf uns“, meint Teammanager Klaus Zwerschina. „Eine ähnlich schwache Leistung wie neulich in Gniezno dürfen wir hier nicht zeigen, sonst geraten wir gegen diese Mannschaft gleich unter die Räder. Doch die Jungs sollten von unserem letzten Heimrennen noch gut Rückenwind mitnehmen, um hier aufzutrumpfen, und der Hunger nach dem ersten Auswärtssieg sollte sein übriges tun.“

Das Rückrennen findet dann, wie erwähnt, bereits am Pfingstsonntag, 5. Juni, um 18 Uhr in der OneSolar Arena in Landshut statt. Karten sind wie immer im Internet unter www.speedway-landshut.de/tickets oder an der Tageskasse erhältlich.

Foto: Niklas Breu

Zurück

Kontakt

Automobilclub Landshut e.V. im ADAC

Altstadt 100
84028 Landshut

0 8765 / 322

0871/9661829

Socials

Schauen Sie doch mal auf unserer Facebook und Instagram Seite vorbei. Da gibt es immer wieder neues zu erfahren.

Copyright 2022. Webdesign Werbeagentur madmoses
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close