Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

UNSERE "TEUFLISCHEN" NEWS

Normal steckt der Teufel im Detail, bei uns ist er überall.

Finale zum ADAC Bayern Cup 2021
von Claudia Patzak
(Kommentare: 0)

Platz 3 in der Tages- und Gesamtwertung

Endlauf zum ADAC Bayern Cup in der OneSolar Arena – MSC Olching sichert sich Tages- und Gesamtsieg
 
 
Am vergangenen Samstag fand das letzte Rennen zum ADAC Bayern Cup der Saison 2021 statt.
 
Tabellenführer Olching ließ nichts anbrennen und holte sich sowohl Tages- als auch Gesamtsieg mit insgesamt 170 Punkten. Die Mannschaft der AC Landshut Young Devils, bestehend aus Franziska Kober (Junioren A, 8 Punkte), Tim Arnold (Junioren B, 6 Punkte), Jenny Apfelbeck (Junioren C, 8 Punkte), Mario Niedermeier (B-Lizenz, 5 Punkte) und Gastfahrer Richard Geyer (B-Lizenz, 4) belegte mit 31 Punkten hinter Sieger Olching (43 Punkte) und BBM (38 Punkte) Platz 3 vor dem MSC Abensberg, der ohne einen Junioren C-Fahrer an den Start gehen mußte und damit einen strategischen Nachteil hatte. Den Young Devils vom AC Landshut gelang es, Anschluß an Olching und München zu halten, jedoch zeichnete sich ganz klar ab, daß der Sieg unter diesen beiden ausgemacht werden würde.
 
In der Gesamtwertung belegte der BBM München mit 137 Punkten Platz 2 hinter Olching, gefolgt vom AC Landshut mit 112 Punkten und Abensberg mit 79 Punkten.
 
Glückwunsch an alle Akteure des Wochenendes !
 
Fotos: Michael Eder

Zurück

2021 Copyright by Automobilclub Landshut e.V. Webdesign 2020 Werbeagentur madmoses.